Buchpräsentation Kuppitsch

Am 11.9. durfte Verlag Wortreich wieder drei neue Buchveröffentlichungen vorstellen!
Mit „Viktor geht hinaus„, „Schmidt ist tot“ und „0-1-0-1“ konnte der Verlag drei starke Bücher präsentieren.

Michael Kratochvil, Geschäftsführer der Buchhandlung Kuppitsch, und die Verlegerin Karoline Cvancara begrüßten das zahlreich erschienene Publikum.

Dann eröffnete Robert Pucher den Leseabend und gewann mit seinem gewinnenden Humor das Publikum sofort für sich.
Dann folgte die Autorin Elisabeth Strasser mit ihrer Geschichte angesiedelt zwischen Fantasie, Vorstellungskraft und Wirklichkeit.
Raoul Biltgen rundete mit seiner spannenden Lesung aus seinem Roman den Abend perfekt ab.
Drei Bücher, drei AutorInnen und drei spannende Lesungen!

Alle drei AutorInnen konnten das Publikum begeistern und signierten im Anschluss ihre Bücher.
Nach den Lesungen begeisterten Oliver Steger (Bass) und Ulrich Drechsler (Klarinette) die Besucher!

Der Verlag möchte sich bei der Firma Manner / Casali für die Schokobananen bedanken, die den Besuchern passend zu Robert Puchers Cover angeboten werden konnten!

Vielen Dank an alle Besucher und die Buchhandlung Kuppitsch! Es war ein wunderschöner Abend!