Neuerscheinungen

Christian Mähr
Aber das Bild war noch da

Mähr zeigt in seinem brillanten Roman, wie dünn die Hülle der Vernunft wird, wenn es etwas zu holen gibt.

Bina Kratsch
Fast so was wie Liebe

Sensibel, humorvoll und unprätentiös. Bina Kratsch ist mit ihrer Annäherung an eine Liebe, die mit einem großen Vielleicht behaftet ist, ein echtes Kunststück gelungen.

Patricia Brooks
Der Flügelschlag einer Möwe

Eine packende Cold Case-Geschichte zwischen Wien und Triest.

Neuerscheinungen – überall im Handel

Bernadette Németh
Der Rest der Zeit

Ein facettenreicher Roman von sprühender erzählerischer Kraft über  die Trümmer der Lebenswege dreier Geschwister und deren Versuch des Ausbruchs.

Andreas Tiefenbacher
Der Liebesdilettant

Der Roman handelt von einem Antihelden, welchem immer etwas im Weg steht, am meisten er selbst.

Silvia Hlavin
Kalter Check-out

Ein spannender Roman mit Thrilleratmosphäre über ein verschneites Hotel in den Bergen und zugleich ein kluges, feinfühliges Buch über menschliche Beziehungen.

Bücher

Hier finden Sie die spannende Auswahl unserer einzigartigen Titel.
Auch als eBook erhältlich auf allen Plattformen

Maria Stern
Acetat – Clara Cobans erster Fall

Der spannende Auftakt zu einer beeindruckenden Krimireihe um die Kommissarin Clara Coban

Volker Kaminski
Rot wie Schnee

In seinem spannend und temporeich erzählten Roman zeigt Volker Kaminski die Kunst als akribische Forschungsarbeit, als Grenzwanderung zwischen Rationalem und Irrationalem und als große Reise ins eigene Herz.

Valerie Springer
Ein paar Tage in einer fremden Stadt

Valerie Springer beschreibt in ihrem tiefgründigen Roman Hubertus, einen Mann mit einer außergewöhnlichen Begabung, der seiner Vergangenheit zu entkommen versucht.

Cover Jazz und Frieden
Oliver Steger
Jazz und Frieden

Oliver Stegers großartiger Debüt-Roman hat ein Auge für die kleinen und die großen Schwierigkeiten des Lebens, um die herum sich die Suche nach einem wertvollen Kunstwerk immer mehr zu einem spannenden Kriminalfall entwickelt.

La Laguna Cover

Erika Kronabitter
La Laguna

Ein wunderbar unsentimentales Buch über den Konflikt zwischen Liebe und Freiheit, Verantwortung und Toleranz, und zugleich ein fesselnder Roman über ein mysteriöses Verschwinden.

Hermann Knapp
Der Tote, der nicht sterben konnte

Das vielleicht schrägste Buch des Jahres

Judith Gruber-Rizy
Der Mann im Goldrahmen

Ein packender, sensibel und präzise geschriebener Roman

Friedrich Hahn
Von Leben zu Leben

Ein Buch über eine ungewöhnliche Männerfreundschaft…
tiefgründig und humorvoll zugleich

Peter Wawerzinek
Ich Dylan Ich

NDR Buch des Monats

Auf Dylan Thoms´Spuren bereist Peter Wawerzinek Wales.
Die Suche ist für Wawerzinek auch die Suche nach sich selbst

Karoline Cvancara
Am Tiefpunkt genial

„Am Tiefpunkt genial“ erzählt vom Scheitern, über die Loslösung aus alten Mustern
und wie befreiend es ist, zu sich selber stehen zu können.

Katharina J. Ferner
Wie Anatolij Petrowitsch Moskau den Rücken kehrte und beinahe eine Revolution auslöste

Ein Roman über einem russischen Kleinbürger, der von einem Missgeschick ins nächste stolpert,
und das vollkommen unbedarft und mit großem Erstaunen.

Raoul Biltgen
Jahrhundertsommer

Die Geschichte eines Mannes, zweier Frauen und der verzweifelten Suche nach einem Ausweg.

Gábor Fónyad
Zuerst der Tee

Eine humorvolle Geschichte eines jungen Mannes, welcher sich in einer englischen Kleinstadt auf die Suche nach seinem wissenschaftlichen Durchbruch macht.

über-allem-war-licht
Magda Woitzuck
Über allem war Licht

Eine emotionale Dreiecksgeschichte, die das Publikum nach und nach zum Partei ergreifenden Zeugen wider Willen werden lässt.

Patricia Brooks
Die Grammatik der Zeit

In diesem Buch wird der Ich-Erzähler von seiner Freundin Silvie verlassen. Dies ist er Beginn einer Reihe rätselhafter Ereignisse

Christoph Bochdansky
Anmerkungen zur Umgebung

Wenn der Gedanke Persönlichkeit hat, ist es ihm egal, ob er in einer Zeichnung, in einer kurzen oder langen Geschichte oder in einem Gedicht auftaucht.
Er fällt nicht um, nur weil er die Form ändert.