„JAZZ?? Muss nicht sein…“

Macht nichts!

Es geht auch nicht um den Musikstil in Oliver Stegers Romandebüt, sondern es dreht sich um eine Figur – eben ein Jazzbassist – und sein Leben. Die Geschichte ist amüsant, flockig, merkwürdig, seltsam, spannend – alles nur nicht langatmig, das sei schon mal verraten.

Oliver Steger schreibt genauso gut –  wir würden auch gerne „improvisiert“ schreiben, aber das passt nur im Jazzkontext – wir er Bass spielt.

„Oliver wer??“  – Biografie des Autors

Ein beeindruckendes Roman-Debüt des Jazz Bassisten Oliver Steger. Nicht nur für Jazz Fans, sondern für alle die gerne in ein Buch eintauchen.
Lasst euch verführen von einem tollen Roman!
Mehr zu lesen gibt´s hier, oder ab 3. Mai im Handel!

Cover-jazz-und-frieden-web-150

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar