Beiträge

Schön war es!

Welch ein Abend!
Die Buchpräsentation am 20.2.2017 im Thalia, Mariahilfer Straße war ein voller Erfolg!
140 Besucher, oder vielleicht auch mehr, denn es war unüberschaubar.

Drei wunderbare Bücher wurden präsentiert:
Silvia Hlavin „Kalter Check Out“, Bernadette Németh „Der Rest der Zeit“ und Andreas Tiefenbacher „Der Liebesdilettant

Die Besucher waren begeistert und die Schlange an der Kasse beeindruckend 🙂
Und der Abend wurde perfekt abgerundet von S.O.D.A. mit einem Programm aus dem Soundtrack „Jazz & Peace“ zu Oliver Stegers Roman „Jazz und Frieden

So einen Abend kann man nur genießen 🙂
Vielen Dank an alle!

ALLE FOTOS HIER –>

Wow, sind die schön!

„Wow, sind die schön!“, so Bernadette Németh über die neuen Bücher.

Németh war gemeinsam mit Silvia Hlavin im Verlag zu Besuch, um ihre neuen druckfrischen Bücher zu „begutachten“.
Leider war Andreas Tiefenbacher – welcher ebenfalls ein Autor einer der drei großartigen Roman Neuerscheinungen ist – verhindert.

Dieser Moment, wenn man sein eigenes Buch zum ersten Mal in den Händen hält…

 

 

Silvia Hlavin wollte den Moment, wenn man sein eigenes Buch zum ersten Mal aus der Plastikschutzfolie auspackt dann in aller Ruhe daheim zelebrieren, im Gegensatz zu Bernadette Németh, die ihre Freude und Rührung kaum verbergen konnte 😉

 

 

Mädelspower im Hause Verlag Wortreich 😉

 

Und das sind sie – die drei großartigen Neuerscheinungen: