Beiträge

Volles Haus bei Frick am Graben

Ein gelungenes Revival!

Vor ziemlich genau einem Jahr stellte der damals noch blutjunge Verlag seine drei Herbstbücher in der Buchhandlung Frick vor.
Damals war Frick von dem Besucherandrang überwältigt!
Und heuer haben wir sogar noch eins drauf gesetzt!
Es waren wieder enorm viele BesucherInnen zu Gast und die Band war größer als letztes Jahr 🙂

Am 19.9.2016  wurden die drei brandneuen Bücher von Valerie Springer, Maria Stern und Volker Kaminski präsentiert.

Eröffnet wurde der Abend durch Valerie Springer, die aus ihrem Roman Ein paar Tage in einer fremden Stadt las.
Es folgte Volker. 🙂
Und zwar Volker Kaminski mit seinem Roman  Rot wie Schnee, und den Abschluss bildete unsere Debütantin Maria Stern mit einer bewegten Lesung aus Acetat – Clara Cobans erster Fall.

Für die perfekte musikalische Abrundung des Abends sorgten –  neben den Getränken und der guten Stimmung 🙂 –  Lise Huber, Julia Siedl und Oliver Steger.

Wir bedanken uns bei den drei AutorInnen, der Buchhandlung Frick, der Band und bei den zahlreichen BesucherInnen fürs Kommen und möchten uns auch bei jenen BesucherInnen entschuldigen, die keinen Sitzplatz mehr bekamen. 🙂
Ach ja, fürs Titelbild haben die AutorInnen die Bücher getauscht, falls sich wer wundert…

Die Bilder der Veranstaltung finden Sie hier: Fotos der Buchpräsentation

 

Oops! We did it again!

Unsere drei neuen Bücher gingen heute in den Druck!

Was haben wir geschwitzt, geschuftet, lektoriert, gesetzt, gestaltet, geredet, diskutiert, gelacht  und und und ….

letters-689243

ok, ein bisschen moderner geht es schon zu bei uns 🙂

… und nun hat die Druckerpresse endlich was zu tun. 🙂
Es ist jedesmal ein besonders schönes Gefühl, wenn neue Bücher in den Druck gehen!

Wir können es jetzt schon kaum mehr erwarten, die neuen Bücher in den Händen zu halten.
Aber ein bisschen müssen wir uns noch gedulden, am 5. September ist es (erst 🙂 ) soweit…

Ja, und wer erscheint denn eigentlich im September?
Da sind:

Ein wenig dauert es zwar noch, bis die Bücher erhältlich sind, aber reinschnuppern kann man bereits.
Wir haben die Leseproben schon online zu den jeweiligen Büchern gestellt.

Acetat - Clara Cobans erster Fall Rot-wie-Schnee Ein paar tage in einer fremden Stadt